Herzlich willkommen bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Schorndorf!


 

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Schorndorfer Ortsverbandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Seit den 1980er Jahren kontinuierlich gewachsen, besteht der Ortsverband mittlerweile aus ca. 50 Mitgliedern.

 

Unsere Mitglieder sind vor Ort aktiv und bringen sich auf unterschiedliche Weise ein: bei Infoständen, Aktionen mit  Bürger*innen vor Ort oder bei der Vorbereitung und Durchführung von Wahlkämpfen. Zudem stellen sie die Listen für die Kandidat*innen zur Kommunalwahl in den einzelnen Kommunen auf.

 

2014 waren wir dabei so erfolgreich wie noch nie in der Geschichte unseres Ortsverbandes! In Urbach sind BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN seit der letzten Kommunalwahl mit 2 Sitzen im Gemeinderat vertreten, in Schorndorf ist die Grüne Fraktion um einen Sitz auf sechs Stadträt*innen gewachsen. Im Kreistag sind wir ebenfalls mit einem Sitz für den Wahlkreis Schorndorf/Winterbach vertreten.

 

Seit 2011 ist unser Mitglied Petra Häffner für die Bürgerinnen und Bürger im Wahlkreis Schorndorf im Landtag von Baden-Württemberg. 2016 konnte sie an den Erfolg von 2011 anknüpfen und gewann als erste Grüne im Wahlkreis Schorndorf das Direktmandat.

 


Grüne Urbach unter neuer Blog-Adresse erreichbar:             https://gruene-urbach.de/


Gemeinderatswahl 2019 Grüne Schorndorf

Download
Schorndorfer Kandidat*innen und Wahlprogramm siehe Kommunalwahl 2019, oder Download hier:
GR_Schorndorf_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.7 MB

Unsere Liste im Überblick - Gemeinderatswahl 2019


Unsere Liste im Überblick - Kreistagswahl 2019


Endlich ist es wieder soweit! Einladung Aschermittwoch in Schorndorf


Gratulation der grünen Landesvorsitzenden Dr. Sandra Detzer

18.01.2019 · Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg

„Wir Grüne kämpfen bei der Kommunalwahl für mehr Frauen in den Räten“

 

Zur erfolgreichen Nominierung der Gemeinderatsliste von Bündnis 90/Die Grünen Schorndorf gratuliert die Grünen-Landesvorsitzende Sandra Detzer:

 

„Herzlichen Glückwunsch den gewählten Kandidatinnen und Kandidaten.

 

Wir Grüne wollen die Kommunalwahl dazu nutzen, mehr Frauen in die Gemeinderäte zu bringen. Mit rund 20 Prozent sind Frauen in den Räten derzeit deutlich unterrepräsentiert.

 

Gerade die zahlreichen jungen Frauen auf der Schorndorfer Liste zeigen: Das geht. Und Grüne gehen mit gutem Beispiel voran. Obwohl wir dieses Jahr 100 Jahre Frauenwahlrecht feiern, sind solche Zeichen wichtiger denn je, danke dafür.“


Unsere Landtagsabgeordnete Petra Häffner lädt ein


Quelle: Schorndorf Aktuell, 14.02.2019


Nominierungsversammlung der Urbacher Grünen

Am Donnerstag, den 31. Januar 2019 wählen die Urbacher Grünen um 20:00 Uhr, in der Gaststätte SC-Treff, Linsenbergweg 6, in Urbach auf der Nominierungsversammlung die Bewerberinnen und Bewerber, sowie die Reihenfolge für den Wahlvorschlag für die Gemeinderatswahl in Urbach am 26.Mai 2019.


Nominierungsversammlung der Schorndorfer Grünen

Am 30. Januar 2019 findet die Nominierungsversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Schorndorf statt. An diesem Abend werden die Kandidierenden und ihre Reihenfolge für den Wahlvorschlag zur Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019 gewählt. Die Nominierungsversammlung findet um 19:00 Uhr im Familienzentrum Schorndorf, Karlstraße 19 statt. 


Quelle: Schorndorf Aktuell, 17.01.2019


FEMISINSMUS - SELBSTVERSTÄNDLICH - GLEICHBERECHTIGT

Der Feminismus hat einen schlechten Ruf.

Junge Frauen haben heute die Möglichkeit unabhängig und selbstbestimmt ihr Leben zu gestalten. Und doch reagieren Menschen auf Begriffe wie Emanzipation häufig kritisch. Besonders Männer fühlen sich angegriffen, wenn sie als Profiteure von patriarchalen Strukturen angesprochen werden.

 

Wir GRÜNE wollen Strukturen schaffen, die uns allen guttun und den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken.

 

Die Schorndorfer Bündnisgrünen laden in Kooperation mit dem Schorndorfer Familienzentrum alle Interessierten zum Diskussionsabend ein,  am Freitag, 26. Oktober 2018 um 19:00 Uhr im Familienzentrum Schorndorf, Karlstraße 19 (2.OG.), 73614 Schorndorf.

 

Die Ethnologin und systemische Therapeutin Annika Bohn erzählt von Geschichten, die das Leben schreibt. Sie zeigt anhand dieser Geschichten die Herausforderungen der aktuellen Gesellschaftsentwicklung auf. Zentral sind dabei die Belastungen des alltäglichen Lebens, mit denen Paare und Eltern umgehen müssen. Gefolgt von der Suche nach individuellen Lösungen. Dabei liegt die Verantwortung nicht beim Einzelnen allein.

 

Dieser Abend soll uns dazu dienen, einen Ausblick zu formulieren, wie Frauen und Männer es schaffen können, gemeinsam zu Gewinner*innen der Emanzipation zu werden. Wenn Strukturen sich an der Utopie von gesellschaftlicher, politischer und ökonomischer Gleichheit der Geschlechter orientieren und sich somit die Rahmenbedingungen ändern. Für ein Leben, das nicht überfordert, sondern es allen leichter macht.

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „100 Jahre Frauenwahlrecht“ des Schorndorfer Frauenforums statt. Der Eintritt ist frei.


Quelle: Schorndorf Aktuell, 04.10.2018


 

    Stadtradeln tut gut!

 

Die Schorndorfer Grünen nahmen dieses Jahr zum ersten Mal am "Stadtradeln" Wettbewerb in Schorndorf teil. Organisatorin und "Teamkapitänin" war Fraktionsvorsitzende Andrea Sieber. Ziel des Wettbewerbs ist, das emissionsfreie Radeln sichtbar zu machen. Jeder mit dem Fahrrad zurückgelegte Kilometer tut dem Klima gut und Freude macht es obendrein - eine klassische "win-win" Situation.

 

Das bunt aufgestellte Team "EVERGREEN", bestehend aus Mitgliedern der Gemeinderatsfraktion, unserer Landtagsabgeordneten Petra Häffner, Einzelpersonen und Familien mit Kindern radelte im Alltag und zum Spaß im Wettbewerbszeitraum vom 16. Juni bis 06. Juli 2018. Zusammen sind wir dabei 1180 km gefahren! Wir sind begeistert und danken allen Teilnehmenden für Ihr tolles Engagement!!

Daten im Überblick:

Insgesamt nahmen am "Stadtradeln" in Schorndorf 11 Teams teil: 40 872 Kilometer auf dem Rad - 6 Tonnen CO2 eingespart - 162 aktive Radler*innen - Ein Geschenk fürs Klima! Nächstes Jahr sind wir auf jeden Fall wieder am Start! Wer jetzt schon Lust bekommen hat, mitzumachen kann sich gerne direkt bei Andrea Sieber melden. E-Mail: andrea.sieber(a)schorndorf.de. 

 


Grüne Urbach                     

Grüne Winterbach             Grüne Rems Murr

Grüne BaWü                           Grüne Fraktion BaWü

 Grüne Bund                           Grüne Fraktion Bund

 Grüne Youtube